Home / Verlag / News / Drei grosse Ehrungen für Alois Brandstetter

Drei grosse Ehrungen für Alois Brandstetter

Der Residenz Verlag gratuliert dem Autor Alois Brandstetter, der am 5. Dezember seinen 80. Geburtstag feiern wird, zu drei großen Ehrungen: Am 15.11.2018 hat er die goldene Medaille der Stadt Klagenfurt erhalten, am 11.11.2018 den Franz-Theodor-Csokor-Preis des österreichischen P.E.N.-Zentrums für sein Lebenswerk.  
Am 12.10.2018 wurde ihm das silberne Verdienstzeichen der Republik verliehen. Aus der Laudatio von Jürgen Meindl, Leiter der Kunst- und Kultursektion im Bundeskanzleramt: „Der Wortwitz, die Parodie, das Spiel mit Sprachgeschichte, die rhythmische Sprache und die intensiven Beschreibungen von Mensch und Natur sind bei Alois Brandstetter zu verorten. Er will bewahren ohne zu zementieren, denn er ist davon überzeugt, dass man die Substanz im unbeschädigten Zustand noch braucht.“