Home / Herbst 2017

Herbst 2017 21 Titel

Titel

Elisabeth Klar - Wasser atmen

Wer ein Jahr in der Antarktis verbringt und die Polarnacht in einer Forschungsstation erträgt, muss Ausdauer und Entschlossenheit haben. So eine scheint Erika zu sein: Die renommierte Bioakustikerin lauscht den Walen, geht auf lange Tauchgänge, sucht beim Aikido die Herausforderung. Kaum jemand weiß, dass sie das alles tut, um eine lähmende Angst zu bekämpfen, die Angst vor einer Welt, die sie zu überwältigen droht. Und dann taucht die Musikwissenschaftlerin Judith, eine junge Frau voller Widersprüche, in Erikas Freundeskreis auf. Als die beiden sich annähern, ahnt Erika: Judith hat sich von jener Macht, gegen die Erika ankämpft, überschwemmen lassen. Vielleicht ist sie verrückt geworden, vielleicht hat sie aber auch einen Gegenzauber gefunden und sich gerettet …

Erhältlich als

  • Hardcover
    360 Seiten
    Format:125 x 205
    ISBN: 9783701716791
    Erscheinungsdatum: 08.08.2017
    24,00 inkl. MwSt.
  • E-Book
    360 Seiten
    Format:125 x 205
    ISBN: 9783701745531
    Erscheinungsdatum: 08.08.2017

    Empfohlener Verkaufspreis
    17,99 inkl. MwSt.
Bestellen
Titel

Susanne Scholl - Wachtraum

Ein mutiger und persönlicher Roman über starke Frauen und den Kampf um ein Leben nach dem Überleben Fritzi, geboren in eine jüdische Wiener Vorkriegsfamilie, aufgewachsen mit Praterbesuchen und ersten Liebschaften, flieht vor der Nazi-Verfolgung als junge Frau nach England. Sie heiratet Theo, kehrt nach Wien zurück, und für ihre Tochter Lea ist sie eine lebenslustige, warmherzige Mutter. Bloß manchmal, da kann Fritzi nicht aus dem Bett aufstehen vor namenloser Trauer. Später scheint auch das Leben ihrer Tochter Lea zu gelingen, ist ausgefüllt mit Ehe, Kindern, Enkeln und Beruf. Und doch wird auch sie von bösen Träumen und Familienerinnerungen heimgesucht. Und als immer mehr Menschen auf der Flucht vor Krieg und Terror aus Syrien und Afghanistan nach Wien kommen und Lea mit ihrer Hilflosigkeit konfrontieren, droht auch ihr so geglücktes Leben auseinanderzubrechen ...

Erhältlich als

  • Hardcover
    220 Seiten
    Format:125 x 205
    ISBN: 9783701716814
    Erscheinungsdatum: 29.08.2017
    22,00 inkl. MwSt.
  • E-Book
    220 Seiten
    Format:125 x 205
    ISBN: 9783701745548
    Erscheinungsdatum: 29.08.2017

    Empfohlener Verkaufspreis
    14,99 inkl. MwSt.
Bestellen
Titel

Ida Hegazi Høyer - Das schwarze Paradies

Es gibt kein Paradies auf Erden. Das Paradies schafft sich jeder selber – oder die Hölle. - Dore Strauch, Überlebende der Galapagos-Affäre 1929: Der zivilisationsmüde Arzt Carlo Ritter beschließt, seine bequeme Existenz in Deutschland hinter sich zu lassen und fortan auf Floreana, einer unbewohnten Insel im Pazifik, als zahnloser, nackter Wilder zu leben. Seine Utopie findet rasch Nachahmer: ein abenteuerlustiges, junges Paar landet in Ritters „schwarzem Paradies“, und schon bald folgt ihnen eine exzentrische Baronin mit ihrem Hofstaat aus Lustknaben. Aus der Idylle wird ein unerbittlicher Existenzkampf, und auch die Insel wehrt sich gegen die Besiedelung. Inspiriert von den niemals gelösten Kriminalfällen der „Galapagos-Affäre“, erzählt Ida Hegazi Høyer eine vor Spannung und düsterer Sinnlichkeit vibrierende, ungeheuerliche Geschichte aus dem Herz der Finsternis.

Erhältlich als

  • Hardcover
    aus dem Norwegischen übersetzt von Alexander Sitzmann
    224 Seiten
    Format:125 x 205
    ISBN: 9783701716869
    Erscheinungsdatum: 29.08.2017
    20,00 inkl. MwSt.
  • E-Book
    aus dem Norwegischen übersetzt von Alexander Sitzmann
    224 Seiten
    Format:125 x 205
    ISBN: 9783701745555
    Erscheinungsdatum: 29.08.2017

    Empfohlener Verkaufspreis
    13,99 inkl. MwSt.
Bestellen
Titel

Uli Brée - Schwindelfrei

Frauen sind gar nicht so, sie sind ganz anders ...

Frauen sind das Beste und manchmal auch das Schlimmste, was einem Mann passieren kann ... „Vorstadtweiber“-Erfinder Uli Brée erzählt Geschichten über Frauen: ergreifende und erfrischend komische, aufrichtige und verlogene, poetisch verdichtete und wahrhaftig erinnerte. Nichts in diesem Buch ist wirklich so geschehen und doch ist es genau so passiert. Uli Brée beleuchtet Abgründe, huldigt verflossenen Liebschaften, entführt uns in die Welt von realen und virtuellen Sehnsüchten und erweist sich als einer, der nie aufgehört hat, staunend vor der fremd-vertrauten Welt der Frauen zu stehen. Vor allem aber erinnert er uns an unsere eigenen Liebeshöhenflüge – und die darauf folgenden Abstürze. „Schwindelfrei“ erzählt vom ersten Sex, von Sekundenliebe, feuchten Jungenfantasien, absurden Träumen, von der großen Leidenschaft, von Hormonen und Schokolade oder Reisen durch eine Dating-App. Ein lustvolles und fast ehrliches Buch, das Uli Brée allen Frauen widmet: von A wie Anfang bis Z wie Zores.

Erhältlich als

  • Hardcover
    mit Illustrationen
    160 Seiten
    Format:125 x 205
    ISBN: 9783701716890
    Erscheinungsdatum: 10.10.2017
    20,00 inkl. MwSt.
  • E-Book
    mit Illustrationen
    160 Seiten
    Format:125 x 205
    ISBN: 9783701745562
    Erscheinungsdatum: 10.10.2017

    Empfohlener Verkaufspreis
    13,99 inkl. MwSt.
Bestellen
Titel

Klaus Siblewski - Der Gelegenheitskritiker

Was Sie schon immer über Literatur wissen wollten und nicht zu fragen wagten. K. ist ein Gelegenheitskritiker, einer aus der zweiten Reihe, der aber für eine Reihe namhafter Rundfunkanstalten über wichtige Bücher schreibt. Die Gespräche, die er mit Redakteuren über die Neuerscheinungen von Martin Walser, Martin Mosebach, Thomas Hettche, Fritz J. Raddatz und vielen anderen führt, sind unverblümt, witzig und direkt. Doch gleichzeitig ist K. zunehmend mit Überlebensfragen beschäftigt und zieht von Stuttgart nach Leipzig, da die Mieten günstiger sind. Doch der Kampf um die Sendeplätze für Buchkritiken wird härter … Ist K. selbst unfähig zur Fortsetzung seiner Arbeit geworden, oder … ist er ein Opfer einer Buchkritik, die sich selber abschafft?

Erhältlich als

  • Hardcover
    240 Seiten
    Format:125 x 205
    ISBN: 9783701734252
    Erscheinungsdatum: 19.09.2017
    24,00 inkl. MwSt.
  • E-Book
    240 Seiten
    Format:125 x 205
    ISBN: 9783701745579
    Erscheinungsdatum: 19.09.2017

    Empfohlener Verkaufspreis
    14,99 inkl. MwSt.
Bestellen
Titel

Jana Beňová - Café Hyena

Elza und Ian, Rebeka und Lukas Elfman stammen aus Petrzalka, der monströsen Plattenbausiedlung bei Bratislava. Täglich jedoch queren die vier Freunde die Donaubrücke, um im Café Hyena zu sitzen, zu trinken, zu diskutieren, zu schreiben und zu träumen. Sie erfinden sich neu, schaffen ihren eigenen Ort, der frei ist von den Gespenstern der Vergangenheit und den Depressionen der Gegenwart. Und auch wenn dieser selbstgebastelte Kosmos zu zerbrechen droht, weil Elza sich in den Tänzer Kalisto Tanzi verliebt, Elfman aus Bratislava flieht und Rebeka in der Psychatrie landet, so gibt doch keiner von ihnen die Glückssuche auf. Denn die im Café Hyena erschaffene Welt bleibt auch ein Versprechen.

Erhältlich als

  • Hardcover
    aus dem Slowakischen übersetzt von Andrea Reynolds
    176 Seiten
    Format:125 x 205
    ISBN: 9783701716821
    Erscheinungsdatum: 12.09.2017
    20,00 inkl. MwSt.
  • E-Book
    aus dem Slowakischen übersetzt von Andrea Reynolds
    176 Seiten
    Format:125 x 205
    ISBN: 9783701745586
    Erscheinungsdatum: 12.09.2017

    Empfohlener Verkaufspreis
    13,99 inkl. MwSt.
Bestellen
Titel

Olga Flor - Politik der Emotion

Mit intellektueller Präzision und Radikalität bezieht Olga Flor Position gegen jene populistische Stimmungsmache, die sich derzeit so gerne als Vertretung der gefühlten Mehrheitsmeinung eines schwammig definierten Volkskörpers ausgibt. Diese „Politik der Emotion“ benutzt berechtigte Ängste, anstatt ihre realen Ursachen zu analysieren. Die zunehmende Unüberschaubarkeit der Ökonomie und die wachsende Informationsdichte dienen ihr als Nährboden, vereinfachte Schuldzuweisungen und „Bauchgefühle“ sind ihr ideologisches Kapital. Dagegen setzt Olga Flor die Notwendigkeit eines öffentlichen Diskurses, der Widerspruch zulässt und vor der Komplexität der Fakten nicht zurückschreckt, der Aufklärung will und nicht Vernebelung von Tatsachen.

Erhältlich als

  • Klappenbroschur
    Aus der Reihe "Unruhe bewahren"
    88 Seiten
    Format:140 x 220
    ISBN: 9783701734238
    Erscheinungsdatum: 13.02.2018
    18,00 inkl. MwSt.
  • E-Book
    Aus der Reihe "Unruhe bewahren"
    88 Seiten
    Format:140 x 220
    ISBN: 9783701745593
    Erscheinungsdatum: 13.02.2018

    Empfohlener Verkaufspreis
    12,99 inkl. MwSt.
Bestellen
Titel

Ashwien Sankholkar - Der geplünderte Staat und seine Profiteure

Vom Eurofighter-Skandal bis zur Burgtheater-Affäre Wer durchschaut noch den Dschungel der jüngsten Wirtschaftsskandale Österreichs? Was waren die Ursachen, wer spann welche Fäden und wer verdiente daran? Nach jahrelangen Recherchen sucht Aufdeckerjournalist Ashwien Sankholkar nach Antworten und dokumentiert die brisantesten Korruptionsfälle. Jeder einzelne gleicht einem Krimi. Vom Eurofighter-Skandal bis zum Fall Buwog, von der Causa Telekom Austria bis zur Burgtheater-Affäre. Doch wie kam es zur Misswirtschaft? Was könnte sich wiederholen? Der investigative Reporter führt durch das Dickicht und bringt Ordnung ins Chaos der Nachrichtenflut. Sankholkar liefert eine hochaktuelle Skandalchronik und skizziert seine persönlichen Lösungsansätze. Ein aufsehenerregendes Debattenbuch.

Erhältlich als

  • Hardcover
    2. Auflage November 2017
    240 Seiten
    Format:140 x 220
    ISBN: 9783701734269
    Erscheinungsdatum: 19.09.2017
    22,00 inkl. MwSt.
  • E-Book
    240 Seiten
    Format:140 x 220
    ISBN: 9783701745616
    Erscheinungsdatum: 19.09.2017

    Empfohlener Verkaufspreis
    14,99 inkl. MwSt.
Bestellen
Titel

Georg Fraberger - Wie werde ich Ich

Zwischen Körper, Verstand und Herz

Wir werden dazu erzogen, gleichzeitig frei zu sein und das zu tun, was andere von uns wollen. Eine Beziehung, also ein WIR, besteht aus zumindest zwei ICH. Doch woher weiß man, dass man sich für das richtige WIR entscheidet? In Sachen Arbeit, Liebe und Freizeit orientieren wir uns immer daran, was sich gut anfühlt oder gesund wirkt. Aber wer hat nun recht: Körper, Verstand oder Herz? Wie werde ich Ich und wer bin ich? Der Bestsellerautor Georg Fraberger zeigt anhand von Fallbeispielen aus seiner beruflichen Praxis auf, wie man seine Bedürfnisse in harmonischem Gleichklang mit sich selbst und der Gesellschaft leben kann.

Erhältlich als

  • Hardcover
    2. Auflage September 2017
    192 Seiten
    Format:140 x 220
    ISBN: 9783701734047
    Erscheinungsdatum: 30.08.2017
    22,00 inkl. MwSt.
  • E-Book
    2. Auflage September 2017
    192 Seiten
    Format:140 x 220
    ISBN: 9783701745623
    Erscheinungsdatum: 30.08.2017

    Empfohlener Verkaufspreis
    14,99 inkl. MwSt.
Bestellen
Titel

Andreas Weigl Alfred Pfoser - Die erste Stunde Null

Gründungsjahre der österreichischen Republik 1918-1922

Der Krieg ging zu Ende, die Monarchie lag in Trümmern, der Kaiser dankte ab. Eilig formten sich neue Staaten: Einer nannte sich Republik Deutschösterreich. Noch standen die Grenzen nicht fest. Es gab keine Verfassung, die die politische Ordnung regelte. Deutschösterreich wollte sich dem Deutschen Reich anschließen, Vorarlberg der Schweiz, und einzelne Bundesländer kokettierten mit Freistaatideen. So fragil die Lage lange Zeit blieb, so waren die Gründungsjahre der Ersten Republik auch ein großer Aufbruch Richtung Moderne. Der junge Staat legte das Fundament für eine soziale Demokratie, beteiligte die Frauen am politischen Leben, brachte neue Freiheiten, setzte Lebenslust und schöpferische Energie frei. Die Autoren zeigen in einem großen Panorama das Versuchslabor einer staatlichen Selbstfindung: der Ersten Republik Österreich.

Erhältlich als

  • Hardcover
    360 Seiten
    Format:140 x 220
    ISBN: 9783701734221
    Erscheinungsdatum: 07.11.2017
    28,00 inkl. MwSt.
  • E-Book
    360 Seiten
    Format:140 x 220
    ISBN: 9783701745630
    Erscheinungsdatum: 07.11.2017

    Empfohlener Verkaufspreis
    20,20 inkl. MwSt.
Bestellen
Seite drucken