Home / Weihnachten

Weihnachten 7 Titel

Coverabbildung "Rauhnächte"

Harald Krassnitzer (Hg.) - Rauhnächte

Wunderbares für eine besondere Zeit

Eine geheimnisvolle Zeit sind die zwölf Nächte zwischen Weihnachten und dem Dreikönigstag – eine Zeit, in der die Natur stillsteht und die Grenzen zwischen unserer Welt und dem Reich der Magie aufgehoben scheinen. Im Alpenraum, aber auch in der nordischen Welt ranken sich zahlreiche Sagen um die Rauhnächte: Menschen sprechen mit Tieren, Kobolde bevölkern die Stuben, Wünsche gehen in Erfüllung und die Wilde Jagd reitet über das Land. Es ist diese Durchlässigkeit zu Magie und altem Wissen, aber auch dieses Moment des Innehaltens, die Harald Krassnitzer seit jeher faszinieren und denen in unserer hektischen Zeit besondere Bedeutung zukommt. In diesem Band hat er seine liebsten Sagen und Erzählungen rund um die Rauhnächte gesammelt und mit persönlichen Worten begleitet.

Erhältlich als

  • Hardcover
    Mit einem Vorwort von Harald Krassnitzer.
    144 Seiten
    Format: 125 x 205
    ISBN: 9783701717255
    Erscheinungsdatum: 22.10.2019
    20,00 inkl. MwSt.
  • E-Book
    144 Seiten
    ISBN: 9783701746217
    Erscheinungsdatum: 22.10.2019

    Empfohlener Verkaufspreis
    14,99 inkl. MwSt.
Bestellen
Coverabbildung von "Stille Nacht! Heilige Nacht!"

Werner Thuswaldner - Stille Nacht! Heilige Nacht!

Die Geschichte eines Liedes

Das 1816 vom Hilfspfarrer Joseph Mohr geschriebene und 1818 vom Dorfschullehrer und Organisten Franz Xaver Gruber vertonte Weihnachtslied wurde in 300 Sprachen übersetzt, wird auf allen Kontinenten dieser Erde gesungen und von den großen christlichen Kirchen geteilt. 2011 in den Rang des immateriellen Kulturerbes Österreichs erhoben, war es nicht zuletzt auch ein gigantischer kommerzieller Erfolg. Zum 200-Jahr-Jubiläum erzählt der leidenschaftliche Kenner Werner Thuswaldner die Geschichte eines völkerverbindenden Welterfolgs: historische Hintergründe, unbekannte Details aus Musik- und Religionsgeschichte, aber auch viel Persönliches machen dieses Buch zu einer Fundgrube für alle, in denen „Stille Nacht! Heilige Nacht!“ bis heute die schönsten Weihnachtserinnerungen weckt.

Erhältlich als

  • Hardcover
    mit zahlreichen Abbildungen
    192 Seiten
    Format: 125 x 205
    ISBN: 9783701734542
    Erscheinungsdatum: 04.09.2018
    20,00 inkl. MwSt.
  • E-Book
    192 Seiten
    ISBN: 9783701745944
    Erscheinungsdatum: 04.09.2018

    Empfohlener Verkaufspreis
    13,99 inkl. MwSt.
Bestellen
Coverabbildung von "Süße Weihnachtsklassiker"

Dietmar Fercher - Süße Weihnachtsklassiker

Himmlisches aus Österreich

Vanillekipferl, Witwenküsse, Linzeraugen, Nussbusserln, Mandelkissen, Husarenkrapferln... Konditormeister Dietmar Fercher verrät seine besten Rezepte für die schönste Zeit des Jahres. Aus Zucker, Honig, Nüssen, Butter, Marzipan und viel Schokolade kann nun unwiderstehliche Weihnachtsbäckerei entstehen, die fein duftend den Christbaum schmückt oder als süße Gabe große und kleine Herzen erfreut. Und der feine Adventstollen gelingt mithilfe der leicht verständlichen Fachtipps aus der Meisterbackstube ebenso wie der klassische Lebkuchen, der nach den wunderbaren Gewürzen duftet, die ihm einst den Namen „Pfefferkuchen“ beschert haben. Alle Rezepte wurden von Konrad Limbeck stimmungsvoll ins Bild gesetzt.

Erhältlich als

  • Hardcover
    mit zahlreichen Abbildungen 2. Auflage
    112 Seiten
    Format: 130 x 175
    ISBN: 9783701732852
    Erscheinungsdatum: 02.10.2012
    14,90 inkl. MwSt.
Bestellen
Coverabbildung von "Klappe, Santa!"

Ernst Grissemann (Hg.) Christoph Grissemann (Hg.) - Klappe, Santa!

Weihnachten ernst und christoph

Stellen Sie sich vor, es ist Weihnachten, und alle sind da: der Weihnachtsmann, Knecht Ruprecht, der Nikolaus und ein Engel besetzen die Wohnung und wollen einfach nicht mehr gehen. Nur das Christkind fehlt. Aber gibt es das Christkind überhaupt? Diesen und anderen Fragen rund um den Pannenbaum gehen Ernst und Christoph Grissemann auf den Grund. Und weil alles andere eine Überraschung wäre, sind die Antworten, die sie uns in diesem Buch auftischen, so erstaunlich, dass kein Auge trocken bleibt. Ernst und Christoph Grissemann haben für dieses Buch Weihnachtsgeschichten gesammelt, die Sie bestimmt in Stimmung bringen. Schräg und besinnlich, lustig und tiefsinnig. Mit Texten von Bertolt Brecht, Robert Gernhardt, Erich Kästner, Joachim Ringelnatz u.v.a. Das Christkind hätte seine Freude.

Erhältlich als

  • Hardcover
    224 Seiten
    Format: 125 x 205
    ISBN: 9783701715817
    Erscheinungsdatum: 27.09.2011
    19,90 inkl. MwSt.
Bestellen
Coverabbildung von "Ein Fest des Lachens"

Heinz Marecek - Ein Fest des Lachens

Weihnachten einmal anders

„WEIHNACHTEN IST EIN FEST DER FREUDE und Freude lacht – auch zu Weihnachten!“ Mit diesem Leitgedanken erfreut der beliebte Schauspieler Heinz Marecek jedes Jahr in lustigen Lesungen sein Publikum. Ob er mit seiner Lieblingsgeschichte von Herbert Rosendorfer die Freuden eines geschenkten Dackels wiedergibt oder Werner Schneyders Lob der Influenza teilt, dem Variantenreichtum der heiteren Seiten des Festes sind kaum Grenzen gesetzt. Seien es Georg Kreisler, Egon Friedell, H. C. Artmann oder Alfred Polgar: Alle haben ihren festen Platz in Mareceks munterer Sammlung. Denn über allem steht das Lachen: „Es ist das wichtigste Ventil unseres Lebens! So wie wir schwitzen, wenn es uns zu heiß ist, lachen wir, wenn sich unser Emotions-Apparat überhitzt. Menschen lachen bei Begräbnissen, machen Witze über Katastrophen, lachen, wenn Pathos überhand nimmt – aber nicht aus Geschmacklosigkeit! Sondern weil Lachen dieses wunderbare Regulativ ist, das uns hilft, mit Emotionen fertig zu werden, die uns ohne Lachen unerträglich würden.“

Erhältlich als

  • Hardcover
    4. Auflage 2018
    256 Seiten
    Format: 125 x 205
    ISBN: 9783701714605
    Erscheinungsdatum: 08.09.2018
    20,00 inkl. MwSt.
Bestellen
Coverabbildung von "Das kleine Fest des Lachens"

Heinz Marecek - Das kleine Fest des Lachens

Weihnachten einmal anders

„Weihnachten ist ein Fest der Freude und Freude lacht – auch zu Weihnachten!“ Mit diesem Leitgedanken erfreut der beliebte Schauspieler Heinz Marecek jedes Jahr sein Publikum. Ob er mit seiner Lieblingsgeschichte von Herbert Rosendorfer die Freuden eines geschenkten Dackels wiedergibt oder Werner Schneyders Lob der Influenza teilt, dem Variantenreichtum der heiteren Seiten des Festes sind kaum Grenzen gesetzt. Denn über allem steht das Lachen.

Erhältlich als

  • Hardcover
    3. Auflage
    128 Seiten
    Format: 115 x 165
    ISBN: 9783701715565
    Erscheinungsdatum: 02.10.2012
    12,90 inkl. MwSt.
Bestellen
Coverabbildung von "Vom Schnee der vergangenen Jahre"

Alois Brandstetter - Vom Schnee der vergangenen Jahre

Winter- und Adventgeschichten

Die Neuauflage der beliebten Winter- und Weihnachtsgeschichten. Das Kultbuch für alle Brandstetter-Fans. »Alle Jahre wieder …«, so beginnt eines unserer geläufigsten Weihnachtslieder, und es liegt gewiß etwas Beruhigendes in dieser gleichbleibenden Wiederkehr. Und doch ist kein Jahr wie das andere, und wenn die Adventszeit naht, wenn es draußen kalt und in der Stube geheizt ist, dann rückt man wohl so manches Mal mit der Familie und guten Freunden zusammen und erinnert sich gegenseitig an Geschichten und Begebenheiten. Sie liegen vielleicht schon lang zurück, aber sind im Gedächtnis geblieben, weil sie für die Erwachsenen etwas Besonderes oder für die Kinder etwas Neues waren. Da mischt sich dann oft Behagliches mit Bewahrtem. Solcherart sind auch die Geschichten, die Alois Brandstetter in diesem Buch erzählt. Es sind Erinnerungen an die Winter und Weihnachtsfeste seiner Jugend, die er in dem kleinen Ort Pichl in Oberösterreich verbracht hat in den Jahren nach dem großen Krieg und der bösen Herrschaft. Aber ob Brandstetter vom Eisstockschießen, vom Sternsingen oder von frühen Skiversuchen berichtet, vom ersten Radioapparat oder von einer großen Überschwemmung, er tut es erfrischend unsentimental und immer detailfreudig und genau. Wenn volkstümliche Erzählliteratur heute noch möglich ist, dann so.

Erhältlich als

  • Hardcover
    Erstmals erschienen 1979 Neuauflage 2008
    176 Seiten
    Format: 120 x 170
    ISBN: 9783701715213
    Erscheinungsdatum: 28.11.2008
    12,90 inkl. MwSt.
  • E-Book
    Erstmals erschienen 1979 Neuauflage 2008
    176 Seiten
    Format: 120 x 170
    ISBN: 9783701743063
    Erscheinungsdatum: 28.11.2008

    Empfohlener Verkaufspreis
    2,99 inkl. MwSt.
Bestellen