Home / Autoren / Paul Rachbauer
Paul Rachbauer

Paul Rachbauer

geboren 1948 in Dornbirn, gestorben 2014 in Lochau, studierte an der Leopold-Franzens-Universität in Innsbruck Volkskunde (Europäische Ethnologie) und Soziologie und war dort Assistent und Lehrbeauftragter. Er ist stellvertretender Vorstand der Abteilung Kultur im Amt der Vorarlberger Landesregierung. Zu seinen bevorzugten Aufgaben als Sachverständiger zählt vor allem die Betreuung der 49 Museen des Landes. Seit jeher begleitet ihn die Kamera auf seinen zahlreichen Reisen. Zuletzt erschienen (Fotograf): "Du bist keine Fremde hier in Kalimera" (2008).

Bücher

Du bist keine Fremde hier in Kalimera

Paul Rachbauer (Fotograf) Kunrich Gehrer Reinhard Gassner - Du bist keine Fremde hier in Kalimera

In der Antike war Griechisch die internationale Verkehrssprache des östlichen Mittelmeerraumes, ähnlich dem Englischen von heute. Zwischen dem Kaukasus und Unteritalien trifft man aus diesem Grund immer noch auf Menschen, die Griechisch sprechen. Dieses Buch verarbeitet sieben Reisen, auf den Spuren griechischer (Sprach-)Kultur außerhalb Griechenlands. Zu diesem Thema werden drei verschiedene Zugänge von den drei Autoren vereint und die Reiseerlebnisse und historischen Hintergründe unterschiedlich aufgearbeitet. Der schlüssige Kultur- und Reisebericht von Kunrich Gehrer soll einen Beitrag zur Interpretation und zum Verstehen der Gegenwart bezüglich der europäisch-abendländischen Kultur und deren griechischen Wurzeln geben. Die Fotografien von Paul Rachbauer ergeben eine für sich stehende, erzählerische Bildstrecke. Reinhard Gassner informiert im dritten Teil des Buches über Schriftentwicklungen der bereisten Länder und ihre Zusammenhänge zur griechischen Schrift, illustriert mit Grafiken und Alphabeten. Das Buch wird in Griechenland vertrieben von: Ianos Publications, Aristotelous 7, 54624 Thessaloniki tel: +30 2310 284833, fax: +30 2310 284832