Titel

Heimo Lercher Wim Luijpers - Body Running

Die neue Schule des Ganzkörperlaufens

Immer mehr Erwachsene lernen wieder, was jedes Kind kann: laufen. Mehr als zehn Millionen Deutsche, Österreicher und Schweizer betreiben regelmäßig Laufsport. Nach dem Bestseller „Gentle Running“ präsentieren Wim Luijpers, Österreichs bekanntester Laufguru, und der Kommunikationsberater Heimo Lercher eine umfassende Laufschule: „Body Running“ – eine Methode, bei gleichem Kraftaufwand schneller zu laufen oder bei gleichem Tempo mit deutlich weniger Kraft auszukommen. In neun Lektionen zeigen Wim Luijpers und Heimo Lercher, dass wir das Laufen nicht allein den Beinen überlassen dürfen. In der Laufschule wird der Leser zum Trainer seines Körpers ausgebildet. Dabei müssen Kopf, Oberkörper, Schultern, Arme, Becken, Beine und Füße wie Mitglieder einer Mannschaft zusammenspielen. Der reich bebilderte Übungsteil besteht aus insgesamt 40 speziellen Anleitungen, den Spürungen, Lockerungen und Steigerungen. BodyRunning ist kein Trainingsmodell für angehende Spitzenathleten, sondern eine leicht ver-ständliche Anleitung für Freizeitsportler, die noch mehr Spaß an ihrem Hobby haben wollen. Lauf-Neulinge können mit BodyRunning falsche Bewegungsmuster vermeiden, die häufig zu typischen Anfängerbeschwerden führen.

Erhältlich als

  • Klappenbroschur
    zahlr. Abb. 2. Auflage
    176 Seiten
    Format:165 x 240
    ISBN: 9783701730650
    Erscheinungsdatum: 30.04.2007
    19,90 inkl. MwSt.
Bestellen

Produktdetails

Autor
Heimo Lercher

geboren 1961, ist gelernter Journalist und Kommunikationsberater. Der Miteigentümer einer Werbeagentur ist begeisterter Marathonläufer und hat gemeinsam mit Wim Luijpers die Body-Running-Methode entwickelt. Zuletzt erschienen: "Body Running" (2007).

Wim Luijpers

geboren 1970 in Holland, aufgewachsen in Neuseeland. Seit 1993 lebt er in Österreich und Griechenland. Ganzheitliches Lauftraining bei Arthur Lydiard und Jack Ralston prägen seinen Bewegungsstil und seine Philosophie. Er trägt das Diplom der American Feldenkrais Guilde und des Institute For Human Movemnet, beide in den USA. Basierend auf der Feldenkrais Lehre hat Wim seine eigene Methode entwickelt, mit der er Menschen lehrt, sich mühelos und effizient zu bewegen. Seine Bücher über Laufen sind Bestseller. Zuletzt bei Residenz erschienen: " Body Running" (2007).

Pressestimmen
Ganzkörperlaufen fühlt sich tausend Mal besser an SCHROTT UND KORN

Ein wesentlicher Grund dieses Trainings ist, dass der Läufer verstehen lernt, warum er so und nicht anders laufen soll. WELLNESS MAGAZIN

Amazon-Kunden schreiben über \"Body Running\":

Viel Fachkenntnis leicht verpackt. Wer sich bisher noch nicht mit Lauftechnik beschäftigt hat, kann von diesem Buch ungeheuer profitieren (har33430)

Fabelhaft in der Konzeption, stringent in der Umsetzung - ein echtes MUST-HAVE am leider oft \"überstrapazierten\" Laufsektor

Bodyrunning zeigt, welche Körperteile (wow, eigentlich alle) beim Laufen mitwirken und wie ich mich gezielt verbessern kann (jastrid)

Body Running verspricht, was es beinhaltet! Die leichte Art zu Laufen, die Verbesserung der Technik und alles mit einem Lächeln! (Meinolf Schubert)


Seite drucken