Home / Verlag / News / Katharina Pressl auf der Shortlist des Rauriser Literaturpreis 2020

Katharina Pressl auf der Shortlist des Rauriser Literaturpreis 2020

Der Rauriser Literaturpreis 2020 wird Ende März verliehen. Katharina Pressl steht mit "Andere Sorgen" auf der Shortlist für den Preis für die beste deutschsprachige Prosa-Erstveröffentlichung.

Der Rauriser Literaturpreis wird seit 1972 vom Land Salzburg für die beste Prosa-Erstveröffentlichung in deutscher Sprache vergeben. Er ist erstmalig mit 10.000 Euro dotiert und wird bei der Eröffnung der Rauriser Literaturtage überreicht. Im kommenden Jahr feiern die Rauriser Literaturtage ihr 50-jähriges Jubiläum und finden von 25. bis 29. März 2020 statt.

http://www.rauriser-literaturtage.at/