Home / Verlag / News / Reinhold-Schneider-Preis geht an Evelyn Grill

Reinhold-Schneider-Preis geht an Evelyn Grill

Der Reinhold-Schneider-Preis der Stadt Freiburg, Ehrenpreis in der Sparte Literatur geht an die Autorin Evelyn Grill.

Mit dem Ehrenpreis in der Sparte Literatur würdigt die Kulturpreis-Jury das umfassende Lebenswerk der seit 1986 in Freiburg lebenden und seit drei Jahren in ihr Herkunftsland Österreich zurückgekehrten Schriftstellerin Evelyn Grill. Die 1942 geborene Autorin studierte Jura in Linz und publizierte ab 1980 als freie Schriftstellerin in Literaturzeitschriften und im Rundfunk. Sie war langjähriges aktives Mitglied des Literatur Forum Südwest, dem Trägerverein des Literaturhaus Freiburg.

In ihren Romanen und Erzählungen verschränken sich Familienbiografien und scharfsinnig beschriebene Figurenkonstellationen immer auch mit der Beschäftigung gesellschaftlicher Fragen zu autoritären Strukturen, Geschlechterverhältnissen oder Ausgrenzung. Grill erzählt sprachgewandt und oftmals von schwarzem Humor durchzogen, aber immer voller Respekt ihren Figuren gegenüber.

Weitere Infos