Home / Autoren / Heidi Strobl
Heidi Strobl

Heidi Strobl

geboren 1966 in einer Wirte- und Weinbauernfamilie. Kunst, Kulinarik und Reisen prägen ihr Leben: bei Austrian Airlines, bei DO&CO, in der Niederösterreichischen Wirtshauskultur. Seit kurzem betreut sie die Kolumne Delikatessen im Freizeit Kurier. Sie lebt in Wien und im Weinviertel, wo sie auch Versuchsfelder bestellt. Zuletzt bei Residenz erschienen: "Der Kürbis. Rund und g'sund." (2005).

Bücher

Der Kürbis

Heidi Strobl - Der Kürbis

Rund und g'sund

Der Kürbis ist Kult – und gleichzeitig sehr gesund: Wir begegnen ihm als Kernöl, in feinen Schokoladen und als Suppe in den besten Restaurants. Und natürlich zu Halloween. Heidi Strobl hat sich auf die Suche gemacht und viel Wissenswertes und Kurioses über diese alte Kulturpflanze gesammelt. Sie hat sich mit der Botanik des Kürbisses und der Faszination, die der Anbau auch auf Kinder ausübt, be­schäftigt. Breiten Raum nimmt der Kürbis als „wiederentdecktes“ Nahrungsmittel ein. Was bis vor kurzem noch als „Armeleuteessen“ galt, hat Eingang in die feinsten Res­taurants gefunden. Viele neue Rezepte von prominenten Köchen und eine Aufstellung, wo man welche Kürbisprodukte erwerben kann – von Kernöl bis Kürbis-Schokolade –, ergänzen diesen Teil. Und die Autorin verrät auch das Geheimnis des „Kürbisritzens“ – eine Methode, bei der man die bunten Früchte mit persönlichen Schriftzügen versehen kann. Man kann ihn drehen und wenden wie man will: Der Kürbis bleibt eine runde Sache.

Seite drucken