Home / Verlag / News / Martin Pollack erhälts Staatspreis für Kulturpublizistik

Martin Pollack erhälts Staatspreis für Kulturpublizistik

Der österreichische Übersetzer, Journalist und Autor Martin Pollack (74) erhält den alle zwei Jahre vergebenen Österreichischen Staatspreis für Kulturpublizistik. Die mit 10.000 Euro dotierte Auszeichnung wird am 22. November übergeben. Die Laudatio hält Karl-Markus Gauß.

Der Verlag gratuliert dazu recht herzlich.
Nähere Informationen finden Sie hier.