Home / Verlag / News / Verena Mermer auf der Österreich-Shortlist des Literaturpreis der Europäischen Union

Verena Mermer auf der Österreich-Shortlist des Literaturpreis der Europäischen Union

Fünf Titel aufstrebender österreichischer AutorInnen, die damit im Rennen um den Literaturpreis der Europäischen Union (EUPL) stehen, wurden von einer unabhängigen Jury nominiert.

Die Verkündung der nationalen PreisträgerInnen erfolgt am 22. Mai 2019, die Verleihung des mit 5.000€ dotierten Preises findet im September 2019 in Brüssel statt.

Der EUPL wird vom European Writers' Council (EWC), der Federation of European Publishers (FEP) und der European and International Booksellers Federation (EIBF) organisiert. Der Preis wird jährlich an eine andere Gruppe von Ländern vergeben, die sich am Programm Creative Europe der Europäischen Kommission beteiligen. In jedem dieser Länder bestimmt eine nationale Jury die jeweiligen GewinnerInnen des Preises.

http://www.euprizeliterature.eu/