Home / Autoren / Michael Inmann

Michael Inmann

geboren 1967, Gründung Fotostudio 1993, Auftragsarbeiten für nationale und internationale Konzerne, seit 1999 zunehmend freie künstlerische Arbeiten, seit 2001 Einzel- und Gruppenausstellungen, diverse Buchproduktionen, zuletzt ausgezeichnet mit dem Gourmand World Cookbook Award in London, 1.Platz für „derbrugger“. Zuletzt bei Residenz erschienen: "Entlang der Grenze" (2009).

Bücher

Entlang der Grenze

Michael Inmann (Fotograf) Theresia Hauenfels Thomas Jorda - Entlang der Grenze

Barriere und Übergang

Das Waldviertel, im Nordwesten Niederösterreichs, ist von jeher von der engen historischen Verflechtung zwischen dem Königreich Böhmen und dem Hause Habsburg geprägt. Mittelalterliche Grenzfestungen findet man hier ebenso wie k. u. k. Zollhäuser, die mitten im Wald liegen und heute als Wohnhäuser genutzt werden. In die wechselvolle Geschichte der Länder haben sich Einzelschicksale eingeschrieben, die man heute noch an verschiedensten Bauwerken nachvollziehen kann – nimmt man sich die Zeit, die Gebäude und Orte erzählen zu lassen: vom Dreißigjährigen Krieg, von der Industrialisierung im 19. Jahrhundert, vom Nationalitätenkonflikt, dem Zerfall der Monarchie, von den beiden Weltkriegen bis zum Fall des „Eisernen Vorhangs“.